Ich Moechte So Gern Frei Und Angstlos Leben

Konditionierung "Ich möchte so gern frei und angstlos leben"

Es besteht der Verdacht, daß der Patient möglicherweise zwar als Einling geboren wurde, jedoch über bestimmte Etappen innerhalb der fötalen Zeit mit seinem Zwilling lebte. Nicht auszuschließen ist, daß es - möglicherweise durch die gesundheitliche Situation der Mutter bedingt - zum Absterben des anderen Teils kam. In der Rückkopplung bleibt und bliebe dieses Ereignis natürlich nicht ohne Einfluß auf den Patienten, da das mit dem Sterben verbundene Empfinden zu den intensivsten menschlichen Gefühlsbereichen überhaupt gehört und das Sterben selbst mit dem kräftigsten psychischen Mittel - der Angst - belegt ist. Es ist verständlich, daß damit ein Verhalten programmiert ist, das nicht nur auf Rücksichtnahme, sondern auf fast "erzwungen freiwillige" Einbindung, Unterwerfung, Anpassung und Dienstbarkeit ausgerichtet ist. So werden die anderen oder deren Vorstellungen oder die Vorstellungen, die der Patient von den anderen hat, zu den dominierenden Faktoren in seinem Leben ohne daß diese persönlich es ausdrücklich werden müssten.

Zusammengefasst: Angst und Gebundenheit als Funktionen scheinen pränatal konstituiert worden zu sein. Damit läuft das gesamte Leben des Patienten in diesen Gleisen ab, ohne zu einer Gewöhnung oder zu einer Akzeptanz dieser Gefühl zu führen. Nur durch Exploration der damaligen Gründe kann es möglich werden, die Angststimulanzien zu beseitigen. Ein Gespräch mit den Eltern oder aber ein Explorieren der Träume des Patienten könnten hier Aufklärung geben. Das Motiv könnte lauten: Angst als Todesangst hat er möglicherweise schon erlebt und hat vergessen, dieses Erlebnis zu vergessen. Denn der Tod kommt am Ende eines Lebens für jeden. Wenn er sein Leben nach der Angst vor dem Tod ausrichtet, so lebt er eingeengt und bedrückt, ohne seine Fähigkeiten ausspielen zu können.

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 License